19.06.2020: Digitaltag in Leipzig

Am 19.06.2020 findet erstmalig der bundesweite Digitaltag statt und ruft zum Mitmachen auf!

Der Digitaltag ist eine bundesweite Initiative von über 25 Organisationen aus Gesellschaft, Kultur, Wirtschaft und öffentlicher Hand. Dieses breite Bündnis möchte die Teilhabe an digitalen Themen fördern und hat sich dafür spannende Diskussionsthemen überlegt. Hier wird die Digitalisierung erlebbar gemacht und gemeinsam werden Chancen, Herausforderungen und Kritik an digitalen Themen beleuchtet und diskutiert!

Sehr vielfältige Themen sorgen dafür, dass für alle etwas dabei sein wird: beispielsweise kann man sich näher mit urbanen Daten auseinandersetzen oder verschiedene virtuelle Energiesysteme kennenlernen! Die Themenvielfalt des Digitaltags reicht beispielsweise von Bildungs- und Wissenschaftsthemen über Aktionen zu Kultur und Medien bis hin zu Ideen über die Digitalisierung im Gesundheitsbereich oder der Umwelt.

Der Digitaltag steht offen für alle Personen und Einrichtungen, welche sich an Diskussionen rund um die Digitalisierung beteiligen und mehr zu aktuellen Projekten und Ideen erfahren möchten. Verschiedene Leipziger Bildungseinrichtungen, Bibliotheken, Vereine und lokale Unternehmen werden ebenfalls am Digitaltag teilnehmen und das Spektrum der Aktionen erweitern. Es gibt sogar etwas zu gewinnen: Der „Preis für digitales Miteinander“, an dem sich bis zum 10. Mai 2020 Einzelpersonen, Gruppen, Initiativen, Vereine und gemeinnützige Organisationen über die bundesweite Plattform bewerben können, wird im Rahmen des Digitaltags verliehen.

Mehr Informationen sind unter https://digitaltag.eu/ zu finden. Über das Portal können (sollen) die einzelnen Aktionen auch angemeldet und bekannt gemacht werden. Bei Fragen können Sie sich an das Referat Digitale Stadt unter digital@leipzig.de wenden, welches gemeinsam mit weiteren Ämtern Ideen für Online-Angebote im Rahmen des Digitaltags entwickelt.

Categories Leipzig

Post Author: Digitales Leipzig