Leipzig City Vision Workshop Rückblick

Teil der Teilnahme Leipzigs beim EU-Projekt SPARCS ist das vorherrschende Ziel als Stadt die Klimaneutralität bis 2050 zu erreichen. Dieses sehr ehrgeizige Vorhaben verlangt strikt eingesetzte Maßnahmen, um dessen Erreichung sicher zu stellen. Ein wichtiger Faktor der die Motivation aufrecht erhält und zielorientiertes Arbeiten möglich macht, ist eine klare Vision dessen, was wir erreichen möchten. Aus diesem Grund fand am 25. Und 26.06.2020 ein Workshop in Leipzig statt. Beim City Vision Workshop kamen Teilnehmer*innen unterschiedlicher städtischer Dezernate mit SPARCS-Projektmitarbeiter*innen zusammen und erarbeiteten in kreativen Methoden eine ideale nachhaltige Version für Leipzig. Am Ende des Workshops stand ein genaues Bild davon, wie wir uns Leipzig im Jahre 2050 wünschen. Diese Vision wird helfen alle möglichen Mitarbeitenden zu inspirieren, motivieren, ermutigen und anzuleiten und wir freuen uns, auf diese Vision hinzuarbeiten. Wir freuen uns, gemeinsam ein nachhaltiges Leipzig zu erschaffen!

Categories E-Mobilität/Klimagerechtes Quartier/Leipzig/Moderne Verwaltung/Nachhaltige Mobilität/Neues intelligentes Wohnen/Projekt SPARCS

Post Author: Digitales Leipzig