Flyer HOTSPOTS:: Der Stadtentwicklung Veranstaltungsreihe Sommersemester 2021, alle Infos im Artikel

HOT SPOTS:: DER STADTENTWICKLUNG / 5. Smart City Challenge Leipzig

Categories Leipzig

Am Donnerstag, 22. April 2021, von 18:30 bis 20:00 Uhr, laden das Referat Digitale Stadt und die Universität Leipzig interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einer kostenfreien Online-Veranstaltung via Zoom ein.  

Thema im Rahmen der Reihe „HOT SPOTS :: DER STADTENWICKLUNG“ sind die Chancen von Innovationswettbewerben als Form der Kooperation von Kommunen und Start-ups zur Umsetzung von Digitalisierungsprojekten.

Stefan Maier, Leiter der IÖB Servicestelle Österreich, zeigt Möglichkeiten und Empfehlungen zur Markterkundung am Beispiel der IÖB-Innovationsplattform auf.

Henrik-Christian Baumann, Rechtsanwalt bei KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, gibt vergaberechtliche Empfehlungen und einen kurzen Einblick in Vergabeverfahren wie „Verhandlungsverfahren“, „wettbewerblicher Dialog“ und „Innovationspartnerschaft“.

Sebastian Graetz, Projektmanager im Referat Digitale Stadt, stellt die Beteiligungsmöglichkeiten und den Ablauf der Smart City Challenge Leipzig vor – ein kürzlich von der Stadt ausgerufener Wettbewerb (vgl. Medieninformation 160 vom 15. März 2021: „Jetzt bewerben: Neuer Innovationswettbewerb ‚Smart City Challenge Leipzig‘ gestartet“), an den sich unter anderem die Leipzig Tourismus und Marketing GmbH beteiligt.

Weitere Informationen und der Link zur Veranstaltung unter: https://digitalcampus.leipzig.de

Über folgenden Link können Sie sich kostenfrei einwählen:

https://uni-leipzig.zoom.us/j/63711193622?pwd=T3htQUdYVHQ4OCtMMXNMMzRPR21sZz09

Meeting-ID: 637 1119 3622

Kenncode: 305782